Elossa im Punkrockers-Radio

Hallo ihr Mäuschen!
 

Auch wenn es momentan etwas ruhiger um uns scheint, da wir noch in den Vorbereitungen für dieses Jahr stehen, haben wir guuute Nachrichten!
Das punkrockers-radio.de (Link ist unten nochmal zu erschnuppern) hat unser neues Album für gar nicht mal so blöd befunden und uns daher mit in ihr Repertoire aufgenommen. Ist das nicht zum wild werden?!
Hört mal rein, vielleicht entdeckt ihr ja mal das ein oder andere bekannte Stück! 😉
 

Ansonsten wünschen wir noch maximale Glücklichkeit!

 

In Liebe
eure Elossaner <3
 

http://www.punkrockers-radio.de/#!/bands/details/Elossa
 
 

Review Konzi Wochenende vom 16./17.09.2016

Hier ein kleiner Beitrag zu unserem Gig-Wochenende vom 16./17.9.2016
Nach unserem letztjährigen ersten „Auswärtsspiel“, im Club BASTA in Görlitz, durften wir uns dieses Jahr wieder über eine Einladung freuen.
Neben dem Wiederfund unseres Trommlers ( ? ), konnten wir den nahezu heimisch-anfühlenden Auftritt, mit einer kleinen Begehung der wunderschönen Altstadt kombinieren, die wir mit einem deliziösen Mittagessen krönten.
So konnten wir, wohl genährt und frisch gestärkt, direkt weiter nach Meißen in den SACHSENKELLER starten.
Dass dies ein Fest wird, war uns nach der Videoankündigung der Meißner Spaßmacher sofort klar.
So feierten wir im kleinen Rahmen bis zum Morgengrauen und können liebevoll auf das Muggen-WE zurückblicken. ?

Neues Video

Hallo und herzlich willkommen zum Sonntagnachmittagsprogramm!

Wir haben uns spontan entschieden die erste Auskopplung vom neuen Album rauszuhauen. Das ist doch was?!
In der Beschreibung oder am Ende des Videos erfahrt ihr den neuen Albumtitel, der in typischer Elossamanier ausgetänzelt wurde.

Schaut das Filmchen mal an, lernt das Liedchen mal auswendig und zeigt’s euren Nachbarn, denn die wollen das so!

Hochachtungsvoll
Die Elossaner <3

PS: Wer findet unseren Schlagzeuger?

Voller Freude…

…und kaum gestellt haben wir gestern unsere neue CD bei den Schädlichs, von den Ore Mountain Records, abholen dürfen.
Nach langem Hin-und Hergematsche, 421 Terminverschiebungen und 37 intensiven Band-Diskussions- und Stressbewältigungsgesprächsrunden, ist das Ding im Kasten.
Wir schmeißen uns in nächster Zeit über das noch zu erledigende Gedöhns, wie Artwork und der ganze Kram und werden euch dann spätestens Mitte 2018 das neue Schätzchen veröffentlichen.
Vielleicht auch 2-3 Wochen eher. Mal sehen, wie’s Wetter wird.

Wir wollen uns nochmal recht herzlich bei Juli und Ole Schädlich für die wiedermal schöne Zeit bedanken und hoffen, dass ihr mindestens so gut auf das Ergebnis zurückblicken könnt, wie wir.
Mir hamm eisch lieb! <3

Wir ackern noch bisschen und wünschen weiterhin angenehme Sommerstündchen.

Die Elzerspaner <3

Unbenannt WP_20160725_22_12_54_Pro

Elossa-Geburtstagskonzi

Hallo Freunde!
Wie versprochen, hier nun unsere Elossa-Geburtstagsparty!
Mit ARS VITAE als Unterstützung, feiern wir in der BAV in Rodewisch!

Mit am Start:
Die neue Band aus dem Hause Auerbach: S.A.L.T. https://www.facebook.com/SALT-959287894163783/ !
Mit ihrem Rock/Pop/Country/Folk-Mix, werden sie seicht, aber sicher Schwung in die Bude bringen.

Zudem sind LUNATIC MACHINE mit von der Party!
Die Stoner Metaler aus Plauen, spielten bereits in der BAV und wer sie schon mal gesehen hat
wird wissen, dass sie für mächtiges Kopfwackeln und Haareschütteln sorgen werden.

Außerdem freuen wir uns riesig über BLACKY AND COMPANY!
Wir denken, diese Band wird den meisten von euch ein Begriff sein.
Die drei Herren, rund um den quirrligen Metal-Onkel KETCHUP, sind DIE Party-Band im Bereich Metal/Hardrock und feiern dieses Jahr ihr 25jähriges Bandjubiläum.

Mehr Infos zum Termin, gibt es unter der Veranstaltung, also lasst euch nicht lumpen und feiert mit uns den Ersten!

Bis bald, ihr Rabauken! <3

Plakat Bandgeburtstag_fertig

Bandgeburtstag

Elossa feiert 1. Geburtstag!
Auch wenn wir erst seit August letztem Jahres offiziell loslegen, ist das Gründungsdatum der 09.02.2015.
Trotz dessen wir uns momentan von einem Abenteuer ins nächste stürzen und sich unsere daher Zeit stark reduziert anfühlt,
wollen wir natürlich mit euch feiern.
Zwischen unseren nun beginnenden Aufnahme- und Livesessions, werden wir eine nette Party planen.
Sobald wir alles in Sack und Tüten haben, schicken wir euch ein paar Brieftauben mit den Einladungen.
Bis dahin gilt noch Schweigepflicht. 😛
Am Samstag steht übrigens noch unser Konzi im Rotzfrech in Gera an.

Lasst euch mal blicken. 🙂