Jahresabschlusskonzi zur „Rauhnacht“ im Malzhaus Plauen

Jabbadabbaduuuu! :)

Das letzte Konzert des Jahres war ein voller Erfolg!
Die Zuhörer waren unbeschreiblich gut drauf und haben schon uns als Opener zahlreich und lautstark unterstützt.
Danke, liebe Jacqueline, für’s Organisieren, danke an die Ton- und Lichtfraktion und an alle Helfer und Helferlinen!
Super Backstage, super Verpflegung, super Leute, super Auftritt!
Wir sind natürlich auch unglaublich happy über die Süßen, die von uns mitgereist sind!
Somit verabschieden wir uns vom Live-Spielen 2016 und läuten allmählich die Winterpause ein.

So überlassen wir euch zunächst den unteren Pressetext zur Veranstaltung, mit einem unglaublich erotischem Foto unseres Chanteur.

Freie Presse – Link
(Auf Anfrage auch als Christbaumkugel oder Dosenöffner erhältlich.
Wenn Sie jetzt bestellen, gibt’s eine Elossa-Kaffeemaschine, im Wert von 79,99€, zu einem kleinen Aufpreis von 89,99€, umsonst dazu!)

Werdet noch bisschen weihnachtlich, ihr Lieben!
les sauvages

u11nspecified un42specified unsp22ecified unspe424cified unspecif44ied 15440432_1359835774089240_1585498970328524606_o un2specified unspe2cified unsp33ecified 15493605_1359836420755842_7291133505433329230_o unsp1ecified unspe421cified

Gastbeitrag zum 12.11.2016

Hallo Freunde der guten Musik,

 

nun war es soweit, ich habe es endlich geschafft bei einen Live-Auftritt dabei zu sein und ich muss sagen, als stolzer Besitzer der zwei aktuellen CD´s, live sind Elossa einfach noch besser. Es war das lang ersehnte Bands United-Event von OMR – Ore Mountain Records das im Ars-Vitae abgefeuert wurde. Am Freitag Abend könntet ihr Bon Voyage, Mephasin, Call of the Primate, Darmsignal und THE POINT OF NO RETURN sehen.
Am Samstag ging es mit Incineration – GER, The Creech, Armageddon Bound, Crème Brüllé zur Sache und last but not least war Elossa dran. Während es draußen immer kälter wurde, wurde die Stimmung im Ars-Vitae immer besser. Ich kann nur sagen, sollte eine der Bands mal in eurer Nähe spielen, muss ihr dabei sein. Vielen Dank auch an das junge Team von Ars-Vitae, dass Ihr solche Veranstaltungen auf die Beine stellt.
Unten noch ein paar Bilder und bis bald…..

 

 

BAV002-2016-11-12 BAV003-2016-11-12 BAV004-2016-11-12 BAV005-2016-11-12 BAV006-2016-11-12

BAV001-2016-11-12

Review Konzi-Wochenende 4./5.11.16

 Moin Freunde der lauten Musi,

 

langsam verfliegt der Kopfschmerz, wir spüren unsere Füße wieder und das Pfeifen im Ohr wird auch schon wieder leiser. Dabei ist uns eingefallen, dass wir noch ein kleines Review auf das Doppelkonzi-Wochenende loswerden wollen um Allen, die nicht dabei sein konnten, einen kleinen Einblick zu geben.

Freitag: kurzfristiges Gastspiel in Leipzig. Wir erinnern uns an HiWoHate und CrownChase. Bands welche nicht nur ausgezeichnet musizieren sondern bei denen wir uns auch menschlich gleich 100%ig wohl fühlten. Besonderer Dank geht an das Bandhaus Leipzig bzw. Kathi Li und die Crew um Sie herum ihr seid Klasse. In diesem Club geht es entspannt, nett, laut, lecker, friedlich, … und vor allem professionell zu. Wir kommen gerne wieder!!!

Samstag: Kerwe-Rock im Bürgerhaus Eichigt. Die Lindenfreunde Eichigt veranstalteten das erste Kerwe-Rock im Bürgerhaus. Dementsprechend war die Hütte nicht ganz so voll wie erhofft, was aber der Stimmung keinen Abbruch tat. Wir hatten einen tollen Gig! Alte Freunde und neue Bekanntschaften sorgten für Bewegung im Saal. Nachdem wir gegen 23:00Uhr von der Bühne gestiegen waren rockten die Männer von Daalschlag die Bude. Uns hat diese Band umgehauen. Ob sie „die hässlichste Kapelle deren Stadt“ (Zitat aus dem Song „Daalschlag“) sind, können wir nicht beurteilen aber sie ist definitiv die größte Band (Durchschnittskörpergröße der liegt bei ca. 2,11m) mit der wir je zusammengespielt haben. Musikrichtung „Mopedmetal“ und dies beschreibt ganz gut was uns da um die Ohren flog. Harte Riffs (a lá Motörhead, Judas priest, Metallica…) mit Moped-/ Motorradtexte. Hoffe die Kerle aus Bremen und natürlich auch die netten Damen im Anhang, kommen bald mal wieder ins Vogtland. Vielen Dank an die Lindenfreunde Eichigt für die Durchführung, an Daalschlag und deren Crew v.a. an Tina Kösling für die Fotos und natürlich an den Held des Abends Otti von Blacky and Company für die Organisation und Technik. Wir bitten um baldige Wiederholung, einfach weil es so schön war und wir uns nicht an alles erinnern können.

So, wir ruhen uns noch ein wenig aus und bereiten uns auf das Bandunited vor, welches am kommende Wochenende in Rodewisch im ArsvitaeCafé steigen wird.

 

Liebe Grüße

die Erosaner <3

14963392_1833364196877797_5156430592544960059_n

 

Review Konzi Wochenende vom 16./17.09.2016

Hier ein kleiner Beitrag zu unserem Gig-Wochenende vom 16./17.9.2016
Nach unserem letztjährigen ersten „Auswärtsspiel“, im Club BASTA in Görlitz, durften wir uns dieses Jahr wieder über eine Einladung freuen.
Neben dem Wiederfund unseres Trommlers ( ? ), konnten wir den nahezu heimisch-anfühlenden Auftritt, mit einer kleinen Begehung der wunderschönen Altstadt kombinieren, die wir mit einem deliziösen Mittagessen krönten.
So konnten wir, wohl genährt und frisch gestärkt, direkt weiter nach Meißen in den SACHSENKELLER starten.
Dass dies ein Fest wird, war uns nach der Videoankündigung der Meißner Spaßmacher sofort klar.
So feierten wir im kleinen Rahmen bis zum Morgengrauen und können liebevoll auf das Muggen-WE zurückblicken. ?

Review Konzi im „Subway to Peter“ in Chemnitz

 

Ein kleiner Nachtrag:

Etwas verspätet, aber nicht weniger herzlich, kommt noch die „Auswertung“ des Chemnitz-Gigs im Subway to Peter.
Wir hatten in dieser nicht allzu typischen Auftrittsatmosphäre jede Menge gute Laune und glänzten durch unfiltriertes Unsnichternstnehmen, was den Abend super spaßig gemacht hat.
Vielen Dank an die Mäuse, die da waren und natürlich an den Club für Speis‘, Trank, Spielmöglichkeit und Unterbringung.
Es war vorzüglich!

Wir verabschieden uns nun in eine kleine Sommerpause und wünschen angenehme, sonnige Tage, schöne Konzerte, Festivals, Grillabende und Badetage, sowie Hüftmassagen, Tanzkursgutscheine und den ein oder anderen Friseur- und/oder Fußpflegebesuch. Aber nur, wenn ihr wollt.
Im Anhang findet ihr seltsame Bilder von komischen Leuten.

Bis die Tage, ihr Schnitten!

IMG_3272 IMG_3276 IMG_3277 IMG_3278

 

Review Konzi „Hutzemugges Birthday Bash“ im Gambrinus Klingenthal

Eine riesen Sause liegt hinter uns!
DSC01632 DSC01633 DSC01628 DSC01624 DSC01603 DSC01652 DSC01624 DSC01593 DSC01606Wir wollen nochmal ein kleines Dankeschön da lassen, an das Team vom Gambrinus Klingenthal, allen voran Tino und Anett und natürlich den ganzen Supportern der Hutznmugge, die rund um Eric mit am Start waren.
IRONKID, Launce, Nerd School und die Nirvana-Tribute-Band haben ordentlich abgerissen. Sehr gut!

Review Konzi im IMI-Brand-Erbisdorf

Hallo!
Wir haben Sonntag, der schönste Tag der Woche steht uns kurz bevor und wir verlieren nochmal ein paar zum vergangenen Freitag.
Es war eine sehr angenehme Stimmung im ImI e.V. Brand-Erbisdorf. q-box und Escape Artists haben ordentlich Betrieb gemacht, checkt die Kollegen mal aus!
Auch nochmals vielen Dank an Veranstalter, Techniker, Barleute und natürlich unsere Merchmieze.
Wir hatten einen sehr schönen Abend!
Kommende Woche geht’s gleich zwei mal ab, zunächst am Freitag beim Hutznmugges Birthday Bash und am Samstag beim Gartenjam 2016.
Beide Events sind Pflichtveranstaltungen!

Übrigens:
Die liebe Fanny war so lieb und hat unsere Internetpräsenz erweitert. Wir sind nun auch auf tumblr unter: e-l-o-s-s-a.tumblr.com/
zu finden.
Zieht euch die schöne Arbeit mal rein, wir sind sehr froh und dankbar darüber! „heart“-Emoticon

Macht euch ’ne schöne Zeit, wir sehen/hören/riechen/schreiben uns!

Die Kriebl von Elossa „heart“-Emoticon

IMG_3261 IMG_3264 IMG_3265 IMG_3267

Review 1. Bandgeburtstag

Huijuijui…
So genau wissen wir auch nicht, wie wir den gestrigen Abend betiteln sollen.
Es war definitiv einer der schönsten Abende, die wir nicht nur als Band, sondern auch als einzelne Musiker hatten.
Es ist nicht zu fassen, welch‘ grandioser Support, welche grandiose Stimmung, welche grandiose positive Energie bei einem ersten(!) Geburtstag aufkommen kann.
Sooo viele Leute! Wir kennen den Besucherrekord nicht, aber könnten uns vorstellen, dass am gestrigen Abend dran gekitzelt wurde.
Abgesehen von der Anzahl der Leute, fiel auch die unglaubliche Vielfalt der Geschmäcker auf. Jede Band wurde verdient gefeiert und lautstark unterstützt. Wahnsinn!
Und so gilt der Dank jeder einzelnen Person, die sich am gestrigen Abend beteiligt hat:
Danke an die Techniker-Mäuse Simon und Marf, an den gesamten Verein ARS-VITAE, für die wunderbare Zusammenarbeit und Unterstützung bei der Umsetzung dieses wundervollen Abends!
Danke an die Mädels vom Einlass und Speisezubereitung, sowie unseren Merchmiezen!
Vielen Dank an SALT, LUNATIC MACHINE und BLACKY AND COMPANY!
Und natürlich vielen lieben Dank an alle Gäste, die den ganzen Abend so herausragend schön gemacht haben!
Wir wünschen euch allen noch einen blumigen Sonntag und eine angenehme Woche.
Wir lassen mal noch die Nachwirkungen von gestern auf uns eintrudeln und schwimmen innerlich noch’n bisschen in unseren Glücksgefühlen.
Wir melden uns wieder, wenn wir „normal“ geworden sind.

Eure Elossaner <3

PS: Unser Lied „Fackeln“ wurde gestern von METAL IM VOGTLAND mitgefilmt. Könnt ja mal reinschnuppern.
https://www.youtube.com/watch?v=rKRIhbL3yTU&feature=youtu.be

12513723_1098132020236822_3668907310498697768_o (1) 12377827_1098138156902875_5455378643203240108_o 12513659_1098131983570159_288852341801925845_o 11709892_1098132060236818_5004067328114947458_o 12719596_1073481556057998_1124304797656997094_o 12474026_1073481572724663_7634217502436740494_o 12671759_1073481659391321_1812815515988822575_o 12006553_1073481466058007_4383349395094398967_o 921416_1073482012724619_5820611263239178360_o

DSC006781 DSC006661 DSC00686 DSC00683  DSC00669 DSC00663 DSC00648 DSC00642 DSC00639 DSC00638 DSC00636 DSC00596 DSC00595 DSC00593 DSC00592 DSC00574

Review Bierhochzeit im Woodys in Schleiz

Kleines Resümee zur gestrigen Bierhochzeit, von Bierkönig Thomas und seiner Königin Laura.

Die Veranstaltung machte den Namen, den sie trug, alle Ehre! Wir freuten uns über neue Bekanntschaften und alte Freunde, eine super Location http://www.holzkneipe.de/, tolle Verpflegung und natürlich über klasse Bands. So waren Creme Brüllé https://www.facebook.com/Crème-Brüllé, Stahlchor hier zur Facebook, Martial und unsereins am Start. Rauhe Stimmen, schnelle Schlagzeugbeats und abwechslungsreiche Gitarrenriffs bestimmten den Abend, sodass es heute heftigen Nackenmuskelkater vom Bangen gab.

Hier ein kleiner Einblick: https://www.youtube.com/watch?v=lBgubx212YEhttps://www.youtube.com/watch?v=9noLUxEf17o&feature=youtu.be

Dem Hochzeitspaar wünschen wir natürlich nochmals nur das Beste.

Wir sehen uns zu unserem Geburtstagskonzi am 19.3.16 in der BAV in Rodewisch!!!

Eure Elossaner♥

IMG_3229 IMG_3230 IMG_3233 IMG_3231 IMG_3234 IMG_3237

 

Elossa-Geburtstagskonzi

Hallo Freunde!
Wie versprochen, hier nun unsere Elossa-Geburtstagsparty!
Mit ARS VITAE als Unterstützung, feiern wir in der BAV in Rodewisch!

Mit am Start:
Die neue Band aus dem Hause Auerbach: S.A.L.T. https://www.facebook.com/SALT-959287894163783/ !
Mit ihrem Rock/Pop/Country/Folk-Mix, werden sie seicht, aber sicher Schwung in die Bude bringen.

Zudem sind LUNATIC MACHINE mit von der Party!
Die Stoner Metaler aus Plauen, spielten bereits in der BAV und wer sie schon mal gesehen hat
wird wissen, dass sie für mächtiges Kopfwackeln und Haareschütteln sorgen werden.

Außerdem freuen wir uns riesig über BLACKY AND COMPANY!
Wir denken, diese Band wird den meisten von euch ein Begriff sein.
Die drei Herren, rund um den quirrligen Metal-Onkel KETCHUP, sind DIE Party-Band im Bereich Metal/Hardrock und feiern dieses Jahr ihr 25jähriges Bandjubiläum.

Mehr Infos zum Termin, gibt es unter der Veranstaltung, also lasst euch nicht lumpen und feiert mit uns den Ersten!

Bis bald, ihr Rabauken! <3

Plakat Bandgeburtstag_fertig